zeremonien & rituale

Die traditionellen Liturgien der Kirchen passen einfach nicht mehr zu unserem Leben.

Immer mehr Menschen wünschen sich deshalb eine Alternative für Zeremonien und Rituale wie "Taufe", "Hochzeit" oder eine "Abschiedsfeier". Und sie möchten eine persönliche Feier, ein Ritual, das Herz und Seele berührt - oder anders gesagt: sie möchten sich nicht mehr verbiegen müssen. 

Ich bin zwar auch Theologe, aber im Unterschied zu den traditionellen Pfarrern und Priestern der Kirchen, bin ich völlig frei und nicht mehr an verstaubte Dogmen, veraltete Weisungen und lebensfeindliche Kirchenordnungen gebunden.

Aber ich bin halt auch kein blosser "Zeremonienleiter" oder "Ritualbegleiter" und schon gar kein selbsternannter "freier Redner" oder "Kommunikationstrainer", der nach einer "Schnellbleiche" nun mal so nebenbei "Zeremonien" und "Rituale" anbietet, so nach dem Motto: "Das kann doch jeder!"

Hand aufs Herz: Nein, das kann eben nicht jeder!

Zeremonien gestalten, die uns ganz tief in der Seele berühren, das ist eben mehr als schöne Worte finden, mehr als eine gute Stimmung kreieren und es ist letztlich auch viel mehr als die gelungene Moderation eines "Events".

Rituale sind Momente, in denen Himmel und Erde sich für einen Augenblick berühren und wir als Menschen verzaubert und verwandelt werden. Es sind diese seltenen Momente, in denen wir ahnen, dass letztlich alles eins ist.

Und genau das ist mein Anliegen, meine Motivation und mein Ziel.


 
Tauffeier, FReie Taufe, Willkommensfeier
Trauung, Hochzeit, Feier zum Hochzeitstag
Trauerfeier & Abschied

individuell & persönlich

MEHR ALS 2000 individuelle ZEREMONIEN - SEIT 20 JAHREN


Immer mehr Menschen wünschen sich für so wichtige und prägende Momente im Leben wie Taufe, Hochzeit und Abschied - eine Alternative zu den kirchlichen Angeboten.